Eisstockschießen der NAK-Sänger und Angehörigen auf dem Markt im Advent in Bad Zwischenahn

Das Eisstockschießen auf dem Zwischenahner Weihnachtsmarkt hat mittlerweile schon Tradition. Besonders die anwesenden Kinder sorgten mit viel Power und Schwung beim Schießen des ca. 5 kg schweren Eisstocks für einen guten Punktestand der jeweiligen Mannschaft. Anschließend stand man noch bei einer heißen Schokolade oder einem Punsch zusammen, um die Stimmung zu genießen. Einstimmiger Beschluss – das machen wir nächstes Jahr wieder.